• Verpackungsmaschinen für Pharmazie und Medizintechnik
  • Bild 1
  • Bild 2
  • Bild 3

I. Allgemeines

Im Folgenden informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Dies gilt für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bei der Nutzung unserer Internetseite sowie den unten aufgeführten besonderen Verarbeitungssituationen.

II. Automatische Zurverfügungstellung von Daten/ Informationen

Für die Nutzung unserer Internetseiten ist es nicht erforderlich, dass Sie uns personenbezogene Daten übermitteln müssen. Wir erhalten automatisch Informationen von Ihnen, sobald Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Diese Informationen speichern wir teilweise und befristet, um die Qualität unserer Services zu verbessern. Jeder Zugriff auf unser Internet-Portal und jeder Abruf einer im Internet-Portal hinterlegten Datei wird protokolliert. Die Speicherung dient ausschließlich internen, systembezogenen und statistischen Zwecken.

1. Kontaktdaten des Verantwortlichen Stelle

T.G. Ritter Spezialmaschinen GmbH.
Heuweg 30
D-72417 Jungingen
Telefon +49 (0) 7477 - 9 18 90 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Geschäftsführer: Johannes Lörcher, Dipl. Ing (FH)

2. Zwecke sowie Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Sie können unsere Internetseite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Der Webserver speichert automatisch einen Server-Logfile bei jedem Aufruf einer Webseite. Die Server -Logfile dokumentiert beispielsweise:

  • Kunden-Domain
  • IP-Adresse,
  • Timestamp - Datum und Uhrzeit des Aufrufs unserer Websites,
  • Request-Zeile - Anforderungsinhalt der Website,
  • Status Code,
  • Größe Response Bodies - Datenmengenübertragung,
  • Referer - Website, von der die Anforderung kommt,
  • User Agent - Art und Version Ihres Browser und dem Betriebssystems.

Diese Zugriffsdaten werden verarbeitet zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite. Dies dient gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an einer korrekten Darstellung und Optimierung unserer Internetseite. IP-Adressen werden spätestens sieben Tage nach Ende Ihres Seitenbesuchs gelöscht. Server-Log-Dateien werden 30 Tage gespeichert.

Protokollierung

Sofern Ihr Browser Informationen bereitstellt und übermittelt, werden diese automatisch in Server-Protokolldateien gespeichert. Diese Daten können keine Personen zugeordnet werden und eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Hosting-Dienstleistungen

Das Hosting und die Darstellung der Internetseite erfolgt in unserem Auftrag durch einen Drittanbieter. Alle personenbezogene Daten, die bei der Nutzung dieser Internetseite oder die wie im Folgenden beschrieben, erhoben und verarbeitet werden, werden auf den Server des Hosting-Dienstleister verarbeitet. Alle Daten, die im Rahmen der Nutzung dieser Internetseite wie beschrieben, erhoben werden, werden auf seinen Servern verarbeitet. Der Dienstleister sitzt in der Europäischen Union.

Kontakt

Wenn Sie per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden lediglich Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse benötigt, alle weiteren Angaben beruhen auf freiwilliger Basis. Ihre angegebenen Daten werden ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) zur Bearbeitung der Anfrage bei uns verarbeitet. Kontaktdaten werden als vorvertragliche Maßnahme zur Bearbeitung der Anfrage bei uns verarbeitet. Als Geschäftsbrief bewahren wir die Daten sechs Jahre bei uns auf.

Verarbeiten von Daten (Kunden- und Vertragsdaten)

Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten). Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Die erhobenen Kundendaten werden nach Abschluss des Auftrags oder Beendigung der Geschäftsbeziehung gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Bewerbungen

Wenn Sie uns Ihre Bewerbung zusenden, dann erfolgt eine Verarbeitung Ihrer Bewerbungsunterlagen auf der Grundlage nach Art. 88 DSGVO i. V. m. § 26 Abs. 1 S. 1 1 Hl. BDSG. Sofern Sie uns ein Bewerbungsfoto mitsenden, so tun Sie dies auf freiwilliger Basis und geben somit Ihre Einwilligung zur Erhebung und Speicherung Ihres Bewerbungsfotos ab (Art. 88 i. V. m. § 26 Abs. 2 BDSG). Gemäß § 15 AGG erfolgt eine Löschung Ihrer Bewerbungsunterlagen erst nach sechs Monaten nach Ablehnung.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

3. Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden

Zur Erfüllung der unter Punkt zwei aufgeführten Zweckbestimmung werden von Interessenten Adress- und Kontaktdaten erhoben, verarbeitet und genutzt:

  • Interessenten/ Kunden: Adress-/ Kontaktdaten
  • Bewerber: Adress-/ Kontaktdaten, Bewerbungsunterlagen

4. Empfänger

Ihre personenbezogenen Daten geben wir ohne Ihre Einwilligung nicht weiter.

Übermittlung an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten außerhalb der Zweckerhebung an Dritte wird von uns nicht vorgenommen. An staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt eine Weitergabe nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften oder wenn die Weitergabe im Fall zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist.

Cookies

Die Internetseiten verwenden so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session- Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht.

Partnerfirmen

Diese Webseite enthält ggf. Links zu FUJI PACKAGING GmbH, Kattjahren 8, 22359 Hamburg, Brevetti C.E.A. Spa, Via del Commercio, 28 - 36050 Sovizzo (VI) Italy, ASC Instrument, Les Ateliers de Chennevières - Bâtiment F, 16 avenue de Chennevières, 95310 Saint Ouen L’Aumone France und Gimatic srl, Via Enzo Ferrari, 25030 Roncadelle BS, Italia betrieben werden.
Weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten:

  • Datenschutzinformationen von FUJI
  • Datenschutzinformationen von Brevetti
  • Datenschutzinformationen von ASC
  • Datenschutzinformationen von Gimatic

Messen

Diese Webseite enthält ggf. Links zu Messeanbieter, wie beispielsweise die DECHEMA Ausstellungs-GmbH, oder der Nürnberg Messe GmbH. Diese Seiten werden von den Messeanbietern betrieben und weitere Informationen und Widerspruchsmöglichkeiten finden sie in den jeweiligen Datenschutzinformationen der Unternehmen.

4. Speicherdauer

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten bemisst sich anhand der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist (z.B. handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen). Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind und/ oder unsererseits kein berechtigtes Interesse an der Weiterspeicherung fortbesteht.

5. Rechte der betroffenen Person

Das geltende Datenschutzrecht gewährt Ihnen gegenüber dem Verantwortlichen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten umfassende Betroffenenrechte:

  • Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)
  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
  • Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)
  • Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18f. DSGVO)
  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

Sie können eine uns erteilte Erlaubnis, Ihre persönlichen Daten zu nutzen, jederzeit widerrufen. Auskunfts-, Löschungs- und Berichtigungswünsche zu Ihren Daten und gerne auch Anregungen können Sie jederzeit an folgende Adresse senden:

T.G. Ritter Spezialmaschinen GmbH.
Heuweg 30
D-72417 Jungingen
Telefon +49 (0) 7477 - 9 18 90 0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Selbstverständlich können Sie sich als Betroffener auch an die Landesstellen für Datenschutzaufsicht wenden:

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz
Königstraße 10A
70173 Stuttgart
Tel.: +49 711 615 54 10
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

T.G. Ritter Spezialmaschinen GmbH.
Heuweg 30
D-72417 Jungingen
Telefon: +49 (0) 74 77 - 9 18 90 0
Telefax: +49 (0) 74 77 - 9 18 90 19
E-Mail: info@tg-ritter.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.